So erreichen Sie uns:
09971 482-0 Ihre Anfrage Infomappe
Startseite > Kompetenzen > Therapien

Therapien

Zu Beginn Ihres stationären Aufenthaltes wird ein Arzt unseres Hauses im Rahmen einer Aufnahmeuntersuchung gemeinsam mit Ihnen die erforderlichen Therapieanwendungen festlegen. Im Verlauf der Behandlung und im Rahmen von Visiten besteht die Möglichkeit, Therapieformen  und –modalitäten anzupassen, um einen optimalen positiven Genesungsverlauf zu erreichen.

Nachstehend möchten wir Ihnen unsere therapeutischen Fachbereiche mit den vielfältigen Angeboten vorstellen, die speziell auf das Behandlungsspektrum unserer drei Hauptindikationen ausgerichtet sind.

Physikalische Therapie  I  Ergotherapie  I  Psychologie  I  Ernährungstherapie

 

 

Physikalische Therapie

Die Physikalische Therapie beinhaltet in unserem Hause die Bewegungs-, Sport-, Physio- und Balneotherapie und bietet in Einzel- oder Gruppenbehandlungen ein breites Spektrum:

  • Manuelle Therapie
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn
  • Schlingentisch-Behandlungen
  • Massagen, Vibrax
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE)
  • Wärmeanwendungen (Rotlicht, Fango)
  • Inhalationen
  • Kryo-, Elektro- und Ultraschalltherapie
  • Stangerbad, Zwei- und Vierzellenbad, Kneippbecken
  • Ergometer- und Gehtraining
  • Sturzprophylaxe
  • Nordic Walking
  • Wirbelsäulen-, Wasser-, Atem-, Gruppen- und Beckenbodengymnastik
  • Muskelaufbautraining am Gerät

Ergotherapie

Ergotherapie ist eine Therapieform, die für Menschen mit feinmotorischen Störungen, Sensibilitätsstörungen, Gedächtnisstörungen, depressiven Verstimmungen, Wahrnehmungsstörungen und Schwindel angemessen ist. Wir bieten unseren Patienten folgende Formen der Ergotherpie an:

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Gestaltungstherapie
  • Senso- und Feinmotorikgruppe
  • Gedächtnistraining
  • Schwindeltraining

Psychologie

Die Psychologische Abteilung ist in das ganzheitliche Behandlungskonzept integriert und bietet spezielle Angebote für Patienten mit unterschiedlichen Erkrankungen.

Gruppenangebote
In der Herzgesprächsgruppe, der Gruppe „Frauenherzen schlagen anders“ und in der Krebsgesprächsgruppe geben wir unseren Patienten sowohl Informationen zum Umgang mit ihrer Erkrankung als auch Hilfestellung zu deren Bewältigung.
Krankheitsübergreifend bieten wir Seminare zu verschiedenen Themen an, von Entspannungstraining über Nichtrauchertraining bis hin zum Anti-Stress-Seminar. An unseren Gruppenangeboten dürfen Angehörige auf Wunsch gerne teilnehmen.

Einzelberatung
Dieses Angebot besteht für alle Patienten und ihre Angehörigen und bietet Unterstützung zur Bewältigung der aktuellen Erkrankung und zur Verringerung von beruflichen, familiären und privaten Belastungsfaktoren. Aber auch in akuten Krisensituationen sowie schon vorab bestehenden psychischen Erkrankungen erhalten unsere Patienten bei uns schnelle Hilfe. Patienten und Angehörige können überdies unsere offene psychologische Sprechstunde nutzen.

Ernährungstherapie

Gerade in der Rehabilitationsklinik hat die richtige, sinnvolle Ernährung einen großen Stellenwert, da sie bei vielen Erkrankungen eine Rolle spielt.

Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen Patienten, die an einer Stoffwechselerkrankung leiden, eventuell übergewichtig sind oder auch Diabetes haben, und Patienten, die nach schweren Operationen geschwächt sind und sich in einem verminderten Ernährungszustand befinden.

Grundsätzlich steht allen Patienten die Beratung durch unsere Diplom-Oecotrophologin und unsere erfahrene Diätassistentin zur Verfügung.

Gruppenangebote
Viele Themen werden in unserem Haus in Schulungen und Vorträgen vermittelt, so zum Beispiel indikationsspezifische Schulungen zu Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck, metabolischen Syndrom und Übergewicht.
Neben der Theorie können sich unsere Patienten der Bayerwald-Klinik auch ganz praktisch mit ihrer Ernährung beschäftigen. In unserer großen, voll ausgestatteten Lehrküche werden in kleinen Gruppen saisonale, schmackhafte Gerichte zubereitet. Dabei kann der Fokus auf fettarm, vegetarisch, vegan oder auch low carb liegen.
Darüber hinaus sind unsere Fachkräfte eine hilfreiche Unterstützung bei der richtigen Mahlzeitenzusammenstellung am Buffet.

Einzelberatung
Die individuelle Ernährungsberatung spielt bei uns eine besondere Rolle. Insbesondere bei Patienten z. B. nach einer schweren Operation im Bauchraum oder mit bösartigen Erkrankungen und Untergewicht oder Mangelernährung. Diese Patienten erhalten bereits am Tag nach ihrer Anreise eine individuelle Ernährungsberatung.

 

^ nach oben