So erreichen Sie uns:
09971 482-0 Ihre Anfrage Infomappe
Startseite > Ihre Reha > Ihre Reha vor Ort

Ihre Reha vor Ort

Wir würden uns freuen, Sie vielleicht schon bald als Gast der Bayerwald-Klinik begrüßen zu können. Gern möchten wir Ihnen schon jetzt einen kleinen Einblick in Ihren Aufenthalt in der Bayerwald-Klinik geben.

Ablauf  I  Verpflegung  I  Therapien  I  Betreuung  I  Freizeit- und Veranstaltungsangebote  I  Services vor Ort

 

 

Ablauf

Ihr erster Anlaufpunkt nach Ihrer hoffentlich entspannten Anreise ist der Empfang. Die MitarbeiterInnen an der Rezeption heißen Sie herzlich willkommen und informieren Sie über alle wichtigen Dinge bei der Anreise. Der Patientenservice nimmt anschließend all Ihre Daten auf und stellt Sie dem Begleitservice vor, welcher Ihnen das Gepäck abnimmt und Sie auf Ihr Zimmer begleitet. Das Pflegepersonal begrüßt Sie und klärt mit Ihnen alle weiteren organisatorischen und pflegerischen Details ab.

Anschließend erhalten Sie einen Termin zur Aufnahmeuntersuchung durch den Arzt. Im Bedarfsfall wird zusätzlich eine diagnostische Untersuchung für Sie eingeplant.

Die nächsten Tage Ihrer, meist dreiwöchigen, Reha in unserem Haus sind vor allem durch Ihren Therapieplan bestimmt. Pro Tag haben Sie zwischen drei und fünf Termine, die sich um die festen Essenszeiten drapieren. Der erste Termin kann schon vor dem Frühstück liegen, zum Beispiel Frühsport, und der letzte nach dem Abendessen. Samstags haben Sie eventuell noch am Vormittag Termine, sonntags können Sie einen Ruhetag genießen.

Kurz vor Ablauf Ihres Besuches in der Bayerwald-Klinik führt Ihr Arzt die Abschlussuntersuchung durch. Der daraus entstehende Bericht über den Verlauf Ihrer Reha wird an den Kostenträger, zum Beispiel die Rentenversicherung, und auf Wunsch an Ihren Hausarzt geschickt. Nach weiteren gesundheitsrelevanten Hinweisen für den Alltag zu Hause, verabschieden wir uns von Ihnen und wünschen Ihnen eine gute Heimfahrt.

Verpflegung

Sie haben Vollverpflegung gebucht!
Nach dem bekannten Motto „Essen und Trinken hält Leib & Seele zusammen“, wird die Verpflegung unserer Patienten mit einer eigenen, täglich frischen Zubereitung der Mahlzeiten begleitet. Unser Küchenteam, bestehend aus zwei Küchenmeistern, einem Jungkoch, einer Diätköchin, zwei Ernährungsfachkräften sowie mehreren Küchenhilfen sorgt für eine saisonale, regionale Küche mit der Verarbeitung von frischen Garten- und Küchenkräutern aus dem eigenen Klinikgarten.

Ihre täglichen drei Mahlzeiten sind individuell auf Ihr Krankheitsbild und/oder Unverträglichkeiten/Allergien abgestimmt. Diese können Sie in einem unserer Speiseräume „Bayerwald“ (groß) oder „Oberpfalz“ (klein) einnehmen. Aufgrund der individuellen Ernährungsformen wird jedem Patienten bei Anreise ein fester Platz zugewiesen.

  • Zum Frühstück können Sie sich an einem vielfältigen Buffet bedienen. Unsere beiden Speiseräume sind dafür von 7:00 – 8:30 Uhr für Sie geöffnet.
  • Nach den ersten Untersuchungen und Therapien wird der Hunger groß sein und unser Mittagsmenü wird bereits ab 11:30 Uhr am Platz serviert, inklusive einer Vorsuppe.
  • Das Abendessen richten wir wieder in Buffetform an, dort finden Sie auch eine täglich wechselnde, basische Vorsuppe. Zwischen 17:00 und 18:00 Uhr können Sie essen gehen.

Darüber hinaus finden Sie ein kleines, aber feines Snackangebot in unserem Stüberl. Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Aushängen.

In der gesamten Klinik stehen Wasserspender sowie kostenpflichtige Kaffee- und Teeautomaten zur Verfügung.

Therapien

Zu Beginn Ihres stationären Aufenthaltes wird ein Arzt unseres Hauses eine Aufnahmeuntersuchung durchführen. Auf Grundlage der mitgebrachten Befunde und der körperlichen Untersuchung wird er gemeinsam mit Ihnen die erforderlichen Therapieanwendungen festlegen, die am besten zu Ihrer Genesung beitragen. Im Verlauf der Behandlung und im Rahmen von Visiten besteht die Möglichkeit, Therapieformen  und –modalitäten anzupassen, um einen optimalen positiven Genesungsverlauf zu erreichen. Alle Behandlungen und Schritte werden in Ihrem Therapiebuch dokumentiert – bitte bringen Sie dies zu jeder Behandlung mit. Unser breitgefächertes Angebot an Therapien in der Bayerwald-Klinik finden Sie hier.

Betreuung

Sie kommen vielleicht direkt von einem Krankenhausaufenthalt zu uns und sind noch etwas erschöpft, die vielen Termine und Informationen sind zu Beginn noch ein wenig verwirrend und Sie finden sich nicht gut zurecht im Haus oder Sie sind einfach nicht mehr richtig mobil. In all diesen Fällen ist unser Patienten-Begleitservice für Sie da! Die erfahrenen Damen sind unsere "gute Seele" des Hauses.

Sie bringen Sie (auch im Rollstuhl) zu den Therapien und zu den Mahlzeiten, besprechen den Behandlungsplan mit Ihnen, nehmen Ihnen kleine Wege ab und haben immer ein offenes Ohr für Sie.

Sie sind wie ein verlängerter Arm zwischen Ihnen und den verschiedenen Abteilungen des Hauses, sodass Sie sich vom ersten Tag an hier sicher aufgehoben fühlen können.

Sprechen Sie uns bei Anreise auf diesen exklusiven Service in der Bayerwald-Klinik an - wir begleiten Sie gern!

Freizeit- und Veranstaltungsangebote

Seit 2015 organisiert und betreut ein Mitarbeiter das vielfältige Freizeitangebot für unsere Patienten. Diese reichen von hausinternen Freizeitangeboten wie Yoga, Qi Gong, Vorträge, Strickabende etc. bis hin zu Ausflugsfahrten am Wochenende. Das komplette Veranstaltungs- und Freizeitprogramm liegt wöchentlich zusammengefasst am Empfang zum Mitnehmen bereit.
Unser „Schwarzes Brett“ bietet darüber hinaus die Möglichkeit, mit anderen Patienten in Kontakt zu treten und eigene Aktivitäten wie Skatabende, Spaziergänge usw. zu verabreden.

Zudem steht Ihnen täglich der Shuttlebus für einen Besuch der Stadt Cham bereit.

Neben unserem jährlichen Highlight, unserem Sommerfest, legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf unser jährlich stattfindendes Charity-Projekt – das Sommerfest für unsere Tafelkinder aus Cham. Mit einem großen Programm aus Sport, Spielen, Malen, Basteln und Kinderschminken erleben die Kinder der Chamer-Tafel einen fröhlichen und schönen Tag. Den Höhepunkt bietet stets das Luftballonsteigen im Klinikgarten mit den kleinen Wunschkarten und einem anschließenden, gemeinsamen Essen. Die Mitarbeiter aus der Klinik gestalten diesen Tag für die Kinder und begleiten diese Veranstaltung aktiv mit.

Services vor Ort

Das gesamte Team der Bayerwald-Klinik ist mit vielen Services vor Ort bemüht, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Sollte Ihnen dennoch etwas fehlen, sprechen Sie uns bitte an!

  • Waschmaschinen, Trockner und Bügelmöglichkeiten sind im Haus vorhanden.
  • Fußpflege und Friseur nach Terminvereinbarung
  • hauseigener Patientenfahrdienst
  • hauseigener Koffertransport
  • öffentlicher Internet-Zugang
  • Electronic-Cash
  • Fax- und Kopierdienste
  • Briefmarkenverkauf
  • Hygieneartikelverkauf
  • Zeitungen- und Zeitschriftenverkauf
  • Bibliothek
  • Safe

^ nach oben